Informationen des OV

Appell an alle Eltern

Auch der Schulweg bildet!
Verzichten Sie aufs Elterntaxi!

Elterntaxi – gut gemeint, aber ein großes Sicherheitsrisiko!

Kinder, die mit dem PKW regelmäßig zur Schule gebracht werden, verunglücken wegen mangelnder Erfahrung häufiger im Straßenverkehr!

Häufig bringen Eltern ihre Kinder mit dem Auto zur Schule – sicherlich gut gemeint, führt jedoch verstärkt zur Gefährdung der Schulkinder. Verkehrschaos durch regelwidriges Anhalten, Zuparken von Gehwegen und Fußgängerüberwegen sowie riskante Wendemanöver gefährden die Sicherheit aller Schulkinder massiv.

Begleiten Sie anfangs Ihre Kinder auf dem Schulweg. So können Sie sicher sein, dass Ihre Kinder sich richtig verhalten und gesund und munter ankommen und das Erlernte für die Zukunft verinnerlichen.
Außerdem fördert die Bewegung die Gesundheit Ihrer Sprösslinge! Pro Tag und pro Kopf legen im Schnitt alle Menschen in Deutschland nur noch 1000 m zu Fuß zurück!

Studien zeigen, dass es in der Entwicklungsphase der Kinder wichtig ist, selbstständig Entscheidungen zu treffen, positive Erfahrungen zu machen und eigenverantwortlich am Straßenverkehr teilzunehmen und Selbstsicherheit im Umgang mit dem Verkehr zu gewinnen.
Schon in ganz jungen Jahren prägt sich das Verkehrsverhalten für das ganze Leben. Gehen Schulkinder zu Fuß, fahren Fahrrad oder Bus lernen sie auf dem Schulweg viele wichtige Erfahrungen als Verkehrsteilnehmer. Dabei ist der gemeinsame Weg mit anderen Kindern erwiesenermaßen gut für das eigene Sozialverhalten und die Konzentration im Unterricht.

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen appelliert daher an die Eltern:

Lassen Sie bitte Ihre Kinder selbstständig und eigenverantwortlich am Straßenverkehr teilnehmen und verzichten Sie auf Elterntaxis!

I_Maennchen_Aktion_Miniatur


I-Männchen-Aktion des SPD OV-Schalke

Teddy-Blinker, Malbuch zum Thema Sicherheit auf dem Schulweg zum Schulanfang und die Bitte an alle Eltern, auf das „Elterntaxi“ zu verzichten.

Am Donnerstag, den 25.08.15 wird der SPD OV-Schalke mit der Stadtverordneten Silke Ossowski vor der Friedrich-Grillo-Grundschule, Grillostr.63 und dem Stadtverordneten Ralf Hauk sowie der  Bezirksverordneten Venetia Harontzas vor der Schalker Regenbogenschule, Leipziger Str.1, jeweils um 11:15 Uhr eine I-Männchen-Aktion in Schalke durchführen.

Traditionell verteilen die beiden SPD-Stadtverordneten wieder Sicherheitsblinker in Teddyform an die Erstklässler.

Außerdem ein Mal- und Bastelbuch zum Thema: „Sicherheit auf dem Schulweg“. Nicht zum ersten Mal fordern wir die Eltern eindringlich der Sicherheit und Gesundheit der Kinder zuliebe, auf das sogenannte „Elterntaxi“ zu verzichten.

Die Aktion des SPD OV-Schalke findet bereits seit Jahren großen Anklang bei den
I-Männchen an ihrem ersten großen Tag.

Zusätzlich wird es auch Informationen über die Initiative „Kein Kind zurücklassen“ in Gelsenkirchen geben, sowie in Form eines Flyers Informationen über die aktuellen Veränderungen im Schulgesetz von NRW, zu Ganztagsgrundschulen, zur Inklusion und zu Familienzentren an Grundschulen in Gelsenkirchen. Die beiden Schalker Stadtverordneten stehen vor den jeweiligen Grundschulen in Schalke für Gespräche, Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung.

Der SPD OV-Schalke wünscht einen guten Start zum Schulbeginn!

„Baustellenmanagement in Gelsenkirchen und die derzeitige Verkehrssituation“

Montagmorgenschulung am 04.07.2016

Ossowski2013PM

Silke Ossowski, ASF-Unterbezirksvorsitzende und Leiterin der SGK-Seminare der Montagmorgenschulung lädt am Montag, den 04.07.16 in die AWO-Schalke, Begegnungszentrum, Grenzstr.47 ab 10:00 Uhr zur Montagmorgenschulung ein. Referent ist Herr Jörg Konietzka vom Referat Verkehr der Stadt Gelsenkirchen. Thema der Veranstaltung: „Baustellenmanagement in Gelsenkirchen und die derzeitige Verkehrssituation“ Silke Ossowski: „Für jeden VerkehrsteilnehmerIn wahrnehmbar gibt es in […] weiterlesen ...

„Strategie der Wirtschaftsförderung zur Stärkung des Einzelhandels in Gelsenkirchen“

Montagmorgenschulung am 06.06.2016

Ossowski2013PM

Silke Ossowski, ASF-Unterbezirksvorsitzende und Leiterin der SGK-Seminare der Montagmorgenschulung lädt am Montag, den 06.06.16 in die AWO-Schalke, Begegnungszentrum, Grenzstr.47 ab 10:00 Uhr zur Montagmorgenschulung ein. Referent ist Herr Bernd Gebert von der Wirtschaftsförderung der Stadt Gelsenkirchen. Thema der Veranstaltung: „Strategie der Wirtschaftsförderung zur Stärkung des Einzelhandels in Gelsenkirchen“ Silke Ossowski: „Eine Stadt lebt mit den […] weiterlesen ...

ASF Gelsenkirchen Veranstaltung Medien und Politik

Ossowski2013PM

Die sozialdemokratischen Frauen in Gelsenkirchen (ASF) machen am 31.05.16 um 18 Uhr in der AWO Grenzstr.47 eine Veranstaltung zum Thema Medien und Politik. Referent ist Prof. Dr. Karl-Martin Obermeier, Professor für Public Relations und Journalismus an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen. Silke Ossowski, ASF UB-Vorsitzende Gelsenkirchen: „Das Spannungsverhältnis zwischen Medien und Politik ist groß und […] weiterlesen ...

Gelsenkirchen im Industriezeitalter und im Strukturwandel

Montagmorgenschulung am 04.04.2016

Ossowski2013PM

Silke Ossowski, ASF-Unterbezirksvorsitzende und Leiterin der SGK-Seminare der Montagmorgenschulung lädt am Montag, den 04.04.16 in die AWO-Schalke, Begegnungszentrum, Grenzstr.47 ab 10:00 Uhr zur Montagmorgenschulung für Frauen ein. Referent ist Herr Prof. Dr. Stefan Goch, Leiter des Instituts für Stadtgeschichte in Gelsenkirchen. Thema der Veranstaltung: „Gelsenkirchen im Industriezeitalter und im Strukturwandel“ Silke Ossowski: „Strukturwandel – wie […] weiterlesen ...

Schalke hat gewählt

IMG_1885

Auf seiner Jahreshauptversammlung hat der SPD OV Schalke seinen Vorsitzenden Ralf Hauk für weitere zwei Jahre einstimmig wiedergewählt. Einstimmig gewählt wurde ebenso seine Stellvertreterin Silke Ossowski und im Amt bestätigt Stellvertreterin Annegret Gertzen. Den neuen Vorstand ergänzen als Beisitzerinnen und Beisitzer: Siegfried Frühauf, Venetia Harontzas, Phillip Johannknecht, Günter Koch, Ilse Ossowski, Heinz Ossowski, Jörg Schäfer […] weiterlesen ...

2016 – ein Jahr für die Frauen: Mehr Respekt – Mehr Gerechtigkeit – Mehr Unterstützung!

Empfang der ASF zum Internationalen Frauentag

logo_asf

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) Gelsenkirchen feiert den Internationalen Frauentag 2016 wieder in der Schauburg. Termin ist Sonntag, 13. März 2016 um 11 Uhr in der Schauburg Buer, Horster Str. 6. 2016 – ein Jahr für die Frauen: Mehr Respekt – Mehr Gerechtigkeit – Mehr Unterstützung! Silke Ossowski, ASF Unterbezirksvorsitzende Gelsenkirchen: „In 2016 begehen wir […] weiterlesen ...

Aktion der ASF Gelsenkirchen zum Tag gegen Gewalt an Frauen

logo_asf

Am 25.11.2015 wird weltweit wieder der UN-Gedenktag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen begangen. Dieser Tag zum Gedenken an die Opfer von Gewalt an Frauen und Mädchen gibt es bereits seit 1990. Silke Ossowski, Vorsitzende der ASF in Gelsenkirchen: „Auch in diesem Jahr erinnert die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen(ASF) wieder an diesen Tag und wir unterstützen […] weiterlesen ...

I-Männchen-Aktion des SPD OV-Schalke

Teddy-Blinker und Malbuch zum Thema Sicherheit auf dem Schulweg zum Schulanfang

Am Donnerstag, den 13.08.15 wird der SPD OV-Schalke mit der Stadtverordneten Silke Ossowski vor der Friedrich-Grillo-Grundschule, Grillostr.63, und dem Stadtverordneten Ralf Hauk und der Bezirkverordneten Venetia Harontzas vor der Schalker Regenbogenschule, Leipziger Str.1, jeweils um 11:15 Uhr in Schalke eine I-Männchen-Aktion durchführen. Verteilt werden an die Erstklässler Sicherheitsblinker in Teddyform. Außerdem wieder ein Mal- und […] weiterlesen ...

Gemeinschaftsaktion des SPD OV-Schalke und der Schalker Nachbarschaft

GE-putzt 2.0 – da ging noch was!

IMG_0507

Nach dem Spielplatz Hüttweg kam jetzt der Spielplatz Kußweg dran Gemeinschaftsaktion Reinigung Spielplatz Kußweg am 18.04.15 war erfolgreich Dieses Fazit ziehen Hüriyet Yilmaz, die Ansprechpartnerin für die Schalker Nachbarschaft sowie Silke Ossowski und Ralf Hauk, die beiden Schalker SPD Stadtverordneten. „Unsere gemeinsame Aktion am 18.04.15 war genauso erfolgreich wie bereits 2014. Mit den vielen Helferinnen […] weiterlesen ...

Bilder zur gemeinsamen Reinigung des Spielplatzes Kußweg am 18.04.15